Herbsttag

Ein dezent schöner Abend. Draußen regnet es hin und wieder und der Herbstwind rüttelt sanft aber bestimmt an den Festerläden. Auf dem Tisch flackert neben dem Skript eine große Kerze, daneben steht eine Kanne fruchtigen Tees. Ein paar Stunden in denen der Sinn des Lebens draußen vor der Tür bleibt. Alleine und mit der Ahnung heute nicht gebraucht zu werden.

1.10.08 00:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

navi*

Pageseite
Pageseite
Pageseite
Pageseite


Pageseite
Pageseite
Pageseite
Pageseite


Pageseite
Pageseite
DESIGN
Gratis bloggen bei
myblog.de